Projekt

Limares ist Wohnen
in der Ortsmitte

Auf dem ehemaligen Hotel-Areal bauen wir für Sie das Wohnquartier Limares mit 129 Eigen­tums­wohnungen für Klein und Groß, Jung und Alt, Allein­stehende oder ganze Familien. In zehn Mehr­familien­häusern entstehen 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen, die zirka 50 – 148 m² groß sind und keine Wünsche offenlassen.

Die Häuser stehen aufgelockert über das Areal verteilt und variieren zwischen drei und fünf ober­irdischen Geschossen. Limares wird ein öffentlich begehbares Quartier werden.

Fühlen Sie sich wohl –
wir bauen zukunftsweisend

Auf dem Areal wird es sehr viel mehr Grünflächen als bisher geben. Eine deutliche Reduzierung der versiegelten Flächen ist selbst­verständlich und die Dächer werden begrünt.

Unser Blockheiz­kraftwerk versorgt über eine Nahwärme­netz Ihre neue Wohnung mit Energie. Alle Häuser werden als „Effizienz­haus 55“ errichtet. Der Quartiers­platz und der größte Teil des Areals werden autofrei. Eine Tief­garage mit zirka 152 Stell­plätzen macht das möglich. 41 Pkw-Parkplätze kommen noch oberirdisch hinzu.

Die wohldurch­dachte Konzeption ist architektonisch sehr anspruchs­voll, und wurde vom renommierten Frankfurter Architektur­büro Landes & Partner geplant.

129 Wohnungen
in zehn Häusern

Limares ist
Wohnen
in der Ortsmitte

Haben Sie Interesse an einer unserer Neubau­wohnungen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.